Angst_Depression_Header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
SchlaganfallSchlaganfallselbsthilfe Gruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Selbsthilfegruppen
  3. Schlaganfall

Schlaganfall Selbsthilfegruppe

Ansprechpartner

Frau
Christina Meyer

Tel: 04461 74 868 0
info@drk-jeverland.de

Sophienstraße 30
26441 Jever

Die Folgen eines Schlaganfalls begleiten viele Betroffene oft über Jahre. Sowohl die Patienten selbst als auch deren Familien sehen sich nach der Erkrankung mit einer neuen Lebenssituation konfrontiert, häufig mit Behinderung. In dieser Zeit bieten Gesprächsgruppen den Betroffenen großen Halt und leisten eine wertvolle psychosoziale Unterstützung.

In den Gesprächsrunden hat sich immer wieder gezeigt, dass bei vielen Betroffenen nach dem Schlaganfall der Wunsch entsteht, ihre Erfahrungen mit anderen Patienten und Angehörigen zu teilen.

Im Mittelpunkt der Treffen stehen die Kommunikation mit anderen Betroffenen und das gesellige Beisammensein. Die Teilnehmer profitieren gegenseitig von ihren Erfahrungen und können einander wichtige Hilfestellung geben. Ein positives Verhältnis zur eigenen Erkrankung zu entwickeln ist die Voraussetzung dafür, auch nach dem Schlaganfall ein glückliches Leben zu führen.

Jeden dritten Freitag im Monat
15:00 – 17:00 Uhr

Kreisverband DRK Jeverland e. V.
Sophienstraße 30
26441 Jever

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.